Hollandbongs

Seite 2 von 2
Artikel 21 - 26 von 26

Die Hollandbong ist schlicht der Klassiker unter den Rauchgeräten.
In einigen Gegenden am Niederrhein wird auch von der "Dakota" gesprochen.

In den 70er und 80er Jahren gabe es in Holland keinen Coffee Shop
der seine beliebten Kräuter in diesen einfachen aber wirkungsvollen Glasbongs
servierte.
Das Verhälnis zwischen Rauch-und Lungenvolumen scheint hier das Geheimnis
der Effektivität zu sein.

Der Legende nach wurde die erste Hollandbong von einem Niederländer
aus einer Vodkaflasche gefertigt, durch seine Popularität wurde sie schnell über die Grenzen
der Niederlande bekannt.

Kenner streiten sich bis heute, ob die Original Hollandbong mit oder ohne Kickloch
zu benutzen ist.

Die Hollandbong ist  preiswert, ganz simpel gehalten und wird traditionell mit Schlauch und dem
Hollandfässchen (einfacher Holzkopf mit großem Durchlass) ausgestattet.

Einverstanden!

Diese Webseite verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen und das Angebot zu verbessern. Indem Sie hier fortfahren, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.
Mehr Informationen